Japan-Almanach: Aomori

Towada – ein schöner See, Wasserfälle im Wald und ein grandioses Onsen

Der gleichnamige See mit seinen umliegenden Bergen und einigen Wasserfällen gehört zum Towada-Hachimantai-Nationalpark. Ein Naturparadies.

Shimokita-Halbinsel – ein furchterregender Berg und Felsformationen nicht von dieser Welt

Die Shimokita-Halbinsel liegt abseits der üblichen Reiserouten - zu unrecht, denn sie bietet spektakuläre Küstenabschnitte und den Osorezan

Misawa – einer der größten Militärstützpunkte Japans

Misawa beherbergt einen riesigen Stützpunkt der US Air Force - und das sieht man der Stadt an. In der Nähe: Ein atomares Endlager in Rokkasho

Hachinohe – die Hafenstadt im Osten von Aomori

Hachinohe wartet mit einer schön restaurierten Burganlage und mit frischen Fischgerichten auf. Auch das Nachtleben läßt sich sehen.

Hirosaki – die kleine Burgstadt in Tsugaru

Hirosaki in der Provinz Aomori - Stadt der Kirschen und Äpfel und einer von nur 12 überlebenden Originalburgen in ganz Japan

Aomori – Heimat des berühmten Nebuta-Festivals

Aomori im hohen Norden Japans - Alles über die Stadt Aomori, Hauptort der gleichnamigen Präfektur, was es zu sehen gibt und wie man hinkommt.

Soziale Medien

0FollowerFolgen
0FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Latest news

Wo leben eigentlich welche Ausländer in Japan?

In Japan lebten Stand Ende 2022 ziemlich genau 3 Millionen Ausländer -- das sind 50% mehr als noch im...

Maglev-Shinkansen: Schwindendes Grundwasser führt zu Baustopp

Japan baut mit Hochdruck, wenn auch mit etwas Verspätung, weiterhin an seiner neuesten Shinkansenstrecke - wenn sie fertig ist,...

Japan-Almanach nun als eigenständige Webseite

Vor mehr als 25 Jahren, beziehungsweise im letzten Jahrtausend, klemmte ich mich irgendwann hinter einen Rechner und begann, meine...

Must read

Die 10 beliebtesten Reiseziele in Japan

Im Mai 2017 erfolgte auf dem Japan-Blog dieser Webseite...
- Advertisement -spot_imgspot_img

You might also likeRELATED
Recommended to you

Fahrschule in Japan Teil 1

Den deutschen Führerschein in Japan umschreiben lassen ist nur...

Pressefreiheit in Japan

In letzter Zeit wird viel über die Pressefreiheit beziehungsweise...

Asamayama (2’568 m) in Gunma / Nagano

Der 2'568 Meter hohe Asamayama in der Präfektur Gunma / Nagano gehört zu den hyakumeizan - den 100 berühmtesten Bergen Japans.