Japan-Almanach: Miyagi

Zaōsan (1’841 m) in Miyagi / Yamagata

Der 1'841 Meter hohe Zaōsan in der Präfektur Miyagi / Yamagata gehört zu den hyakumeizan - den 100 berühmtesten Bergen Japans.

Sendai – der Nabel von Tohoku

Sendai - die grösste Stadt im Nordosten Japans - ist sauber, gut geplant und ein prima Sprungbrett in die nähere und weitere Umgebung

Matsushima

Matsushima in der Provinz Miyagi - eine der drei bekanntesten Landschaften Japans: Hunderte Inseln in einer kleinen Bucht!

Soziale Medien

0FollowerFolgen
0FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Latest news

Tokyo-Gouverneurswahlen: Skandalpartei Tsubasa-no-tō wirft Hut in den Ring

Seit heute ist es amtlich: Die politische Gruppierung つばさTsubasaのno党tō wird bei der Gouverneurswahl von Tokyo am 7. Juli 2024...

Meeresschildkröten auf der Speisekarte – legal? Illegal? Ganz egal?

Die vergangene Woche verbrachte ich auf einer Handvoll kleiner Pazifikinseln rund 1000 Kilometer südlich von Tokyo -- beziehungsweise südlich...

Die komplizierte Welt der altjapanischen Tageszeiten

Wer auch nur ein bisschen Japanisch lernt, stößt beim Lernen der Uhrzeiten schnell auf eine Kuriosität: Die Wörter 午前gozen...

Must read

Die 10 beliebtesten Reiseziele in Japan

Im Mai 2017 erfolgte auf dem Japan-Blog dieser Webseite...
- Advertisement -spot_imgspot_img

You might also likeRELATED
Recommended to you

Interessantes Buchprojekt sucht Unterstützer: Japanisches Kinderbuch mit Tradition auf Deutsch

Schon gewußt, dass Japan und Deutschland ein Mal gegeneinander...

3, 2, 1… Deckung!

Nein, ich rede nicht vom Libanon (Sauerei was da...

Roboter, halbnackte Frauen und Business

Gestern war ein Treffen mit zwei Geschäftspartnern vereinbart -...