Japan-Almanach: Tottori

Sakaiminato – Heimat von Gegege-no-Kitarō

Sakaiminato ist eine Kleinstadt am Ende der Yumigahama-Halbinsel und Tor zu den Okinoshima-Inseln. Gegege-no-Kitarō-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten.

Yonago – zweitgrößte Stadt von Tottori zwischen Bergen und Meer

Yonago ist die zweitgrößte Stadt von Tottori und liegt am Eingang zur Yumigahama-Halbinsel. Auch nicht weit liegt das Bergmassiv Daisen.

Tottori – Japans grösste Sanddünen

Tottori, Japans kleine Wüste an der Westküste. Der Natur wegen einen Abstecher wert, wenn auch die Stadt selbst weniger interessiert.

Soziale Medien

0FollowerFolgen
0FollowerFolgen
0AbonnentenAbonnieren

Latest news

Warum einfach wenn es auch kompliziert geht? Daiso-Kette entwirft neuen Laden-Rausschmeisser-Song

Man wundert sich über vieles in Japan -- und man gewöhnt sich an so einiges. Zum Beispiel an die...

Ogasawara-Artikel jetzt online | Erlebnis 24-Stunden auf einer japanischen Fähre

Vor zwei Wochen verschlug es mich auf die Ogasawara-Inseln -- diese gehören wie viele andere Inseln südlich von Tokyo...

Chichijima – das exklusive Reiseziel weit entfernt vom Rest des Landes

Dieses exklusive Reiseziel kann nur mit einer 24h-Bootsfahrt erreicht werden und ist nie überlaufen -- es wartet ein subtropisches Paradies!

Must read

Die 10 beliebtesten Reiseziele in Japan

Im Mai 2017 erfolgte auf dem Japan-Blog dieser Webseite...
- Advertisement -spot_imgspot_img

You might also likeRELATED
Recommended to you

Japan wächst und wächst und wächst…

Vorgestern gab das 国土地理院 - die Geospatial Information Authority...

Eine Nacht im Blue Train

Nachtzüge mochte ich schon immer. Nachts durch das monotone...

Regierung sagt: Maske runter. Und keiner tut es

Angesichts der seit Wochen sinkenden Inzidenzen erließ die japanische...